Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Sulzbach-Laufen: Hausverteilerkasten in Brand geraten

LK Schwäbisch Hall (ots) - Die Feuerwehren aus Sulzbach-Laufen und Gaildorf rückten am frühen Montagabend zu einem Brandalarm in die Straße Am Brünstberg aus. Von dort war gegen 18.45 Uhr eine Alarmierung erfolgt, nachdem die Anwohner Knallgeräusche aus dem Keller hörten und bei der Nachschau Rauch aus dem Untergeschoss hervorquellen sahen. Die Feuerwehren rückten mit insgesamt 40 Wehrmännern aus, vorsorglich wurden auch die Rettungsdienste von Rotem Kreuz und Malteser an den Einsatzort entsandt. Die Polizei aus Gaildorf stellte vor Ort fest, dass es im Hausverteilerkasten gebrannt hatte und eine Wasserleitung leckte. Am Abend konnte die Ursachenreihenfolge nicht mehr aufgelöst werden, es wird jedoch von einem technischen Defekt an der Haustechnik ausgegangen. Das einfließende Wasser konnte durch die Feuerwehr abgestellt werden, um die defekte Hauselektrik muss sich der Handwerker kümmern. Es kam zu keinem Personenschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: