Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: LK Schwäbisch Hall: Einbrüche, Diebstahl, Verkehrsunfälle

LK Schwäbisch Hall (ots) - Fichtenau-Matzenbach: Versuchter Einbruch in Sporthalle

Über das vergangene Wochenende wurde versucht, den Nebeneingang der Matzenbacher Sporthalle aufzuhebeln, was jedoch misslang. An der Metalltüre entstand dadurch ein Schaden von ca. 500 Euro.

Rot am See: Einbruch in Hofladen

In einem frei zugänglichen Hofladen, der sich im Ortsteil Oberwinden befindet, brach ein Unbekannter zwischen Sonntagabend und Montagmorgen ein an die Wand geschraubtes Kästchen auf, das mit einem Vorhängeschloss gesichert war. Aus diesem entwendete er das darin befindliche Kleingeld in bislang unbekannter Höhe. Der Sachschaden wird auf ca. 20 Euro beziffert.

Crailsheim: Diebstahl von Blumenkübeln

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden im Umfeld des Bahnhofskiosks zwei Blumenampeln sowie zwei größere Blumenkübel entwendet. 100 Euro sind hier die Schadenbilanz.

Kirchberg/Jagst: Einbruch in Tankstellenshop

Zwischen Sonntagabend, etwa 22 Uhr und Montagmorgen, bei Geschäftsöffnung, stiegen Einbrecher in den Verkaufsraum eines Tankstellengebäudes in der Rothenburger Straße ein. Sie entwendeten Zigaretten und Bargeld in nennenswertem Umfang. Der Polizeiposten Rot am See bittet Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, die mit diesem Einbruch in Verbindung stehen könnten, sich unter Tel. 07955/454 bei der Polizei in Rot am See zu melden.

Fichtenau: Beim Abbiegen übersehen

Als eine 20-jährige BMW-Fahrerin am Montagmorgen von der Hardtstraße nach links auf die Kreisstraße 2647 in Richtung Dinkelsbühl abbiegen wollte, übersah sie einen von rechts, aus Richtung Fichtenau-Unterdeuffstetten kommenden 32-jährigen Volvo-Fahrer. Die Fahrzeuge stießen gegen 7.15 Uhr im Kreuzungsbereich zusammen, dabei entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro.

Ilshofen: Zu schnell unterwegs

Mit wohl stark überhöhter Geschwindigkeit bog ein 22-jähriger Golf-Fahrer am Montagmorgen von der Landesstraße 2218 auf die Haller Straße ein. Dabei verlor er gegen 6.15 Uhr in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über die Böschung auf den nebenliegenden Parkplatz. Dabei beschädigte er ein aufgestelltes Verkehrszeichen. Am Fahrzeug entstand Schaden von ca. 1000 Euro.

Gaildorf: Parkplatzunfall

Beim Einparken ihres Fahrzeuges beschädigte eine 27-jährige Mercedes-Lenkerin am Montagvormittag, gegen 8.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Karlstraße einen neben ihr geparkten Pkw Mercedes. Die richtete dabei einen Sachschaden von ca. 4000 Euro an.

Rosengarten: Viermal beim Versuch Fahrzeuge aufzuhebeln gescheitert

Uttenhofen: Über das vergangene Wochenende versuchte ein Unbekannter auf dem umzäunten Gelände einer Firma in der Straße Westring drei DB-Sprinter und einen Ford Transit aufzubrechen, was ihm jedoch nicht gelang. An den Fahrzeugen wurde dabei jeweils Sachschaden angerichtet. Die Polizei in Gaildorf nimmt hierzu unter Telefon 07971/95090 Hinweise entgegen.

Schwäbisch Hall: Autobahnunfall

Auf der BAB 6 befuhr ein ausländischer Sprinter-Fahrer zwischen den Anschlussstellen Schwäbisch Hall und Kupferzell im Baustellenbereich verbotenerweise den linken Fahrstreifen. Er überholte dabei den rechts neben ihm fahrenden Sattelzug. Dadurch wurde der Außenspiegel des Sattelzuges abgerissen und beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden in Höhe von rund 1000 Euro zu kümmern. Der Unfallflüchtige konnte kurze Zeit später von einer Polizeistreife des PP Heilbronn am Autobahnkreuz Weinsberg angehalten werden. Er wird wegen des Verdachts der Unfallflucht zur Anzeige gebracht und musste zur Sicherung des Verfahrens eine Sicherheitsleistung hinterlegen, da er eine ausländische Staatsbürgerschaft hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: