Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle

Aalen (ots) - Gerabronn: Wildunfall

Der Lenker eines Pkw Daimler-Benz befuhr am Mittwoch, 15.6.16, gegen 21.45 Uhr die Landstraße 1037 von Gerabronn in Richtung Liebesdorf. Vor der Abzweigung nach Michelbach/H. läuft ihm von links ein Reh vor sein Fahrzeug. Dieses wurde mit der rechten vorderen Fahrzeugseite gestreift. Das Reh lief anschließend weiter. Der Schaden am Auto beträgt ca. 1000.-EUR.

Gerabronn: Unfallflucht

Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes im Narzissenweg beschädigte am Donnerstag, zwischen 09.30 Uhr und 09.45 Uhr, ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker einen parkenden Pkw. An diesem entstand Schaden in Höhe von 1500 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und wird daher von der Polizei gesucht. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten in Blaufelden unter Telefon 07953/925010.

Blaufelden: Unfallflucht

Ein auf einem Firmenparkplatz in der Straße "Am Buchenberg" abgestellter Opel Corsa wurde am Samstag, zwischen 8 Uhr und 17 Uhr, von unbekanntem Fahrzeuglenker beschädigt. Dieser entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle: Er verursachte einen Schaden in Höhe von 500 Euro. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten in Blaufelden.

Wolpertshausen: Auto rollte weg

Weil der Lenker eines Pkw Smart beim Verlassen desselben diesen nicht richtig abgesichert hatte, kam das Fahrzeug am Donnerstag um 9 Uhr ins Rollen und fuhr in der Birkichstraße gegen einen geparkten Daimler-Benz. Es entstand hierdurch Schaden in Höhe von 2500 Euro.

Crailsheim: Vorfahrtsverletzung

Ein Pkw-Lenker befuhr am Donnerstag, um 12.15 Uhr, die Karlstraße in Richtung Stadtmitte. Er kollidierte hierbei mit einem verbotswidrig aus dem Karlsplatz kommenden und nach links abbiegenden Pkw. Durch den Unfall entstand Schaden in Höhe von ca. 2500 Euro an

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: