Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ereignisse im Landkreis Schwäbisch Hall, Stand 08.00 Uhr

Aalen (ots) - Schwäbisch Hall: Aufgefahren oder unachtsame Rückwärtsfahrt?

Am Freitag, gegen 10.05 Uhr kam es im Neißeweg zu einem Verkehrsunfall bei dem Sachschaden in Höhe von 1.000.- Euro entstand. Während der Fahrer eines gelben Iveco Kastenwagens angab, dass der Peugeot Lenker an der Einmündung Reifenhofstraße auf ihn aufgefahren sei, behauptet der Peugeot-Fahrer, dass der andere Unfallbeteiligte rückwärts auf ihn aufgefahren sei. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Hall, Tel.: 0791/4000, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: