Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Männlicher Leichnam aufgefunden

Aalen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen und des Polizeipräsidiums Aalen

Crailsheim: Männlicher Leichnam aufgefunden

Am Freitagabend fand um kurz nach 18 Uhr eine Spaziergängerin im Bereich eines Fußweges in unmittelbarer Nähe des Friedhofs Crailsheim-Altenmünster in der Friedhofstraße den Leichnam einer jüngeren männlichen erwachsenen Person. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Aalen hat noch am Abend die Ermittlungen aufgenommen. Die Todesart und die Todesumstände sind bislang ungeklärt. Zur Klärung dieser wurde die Ermittlungsgruppe "Hecke", bestehend aus 40 Ermittlern, beim Kriminalkommissariat Schwäbisch Hall eingerichtet. Dier Ermittlungen werden in enger Absprache mit der Staatsanwaltschaft Ellwangen in alle Richtungen geführt. Eine am Nachmittag anberaumte Obduktion soll näheren Aufschluss über die Todesumstände geben.

Die EG "Hecke" bittet die Bevölkerung um Mithilfe und Hinweise. Der Auffindeort des Leichnams ist regelmäßig von Spaziergängern und Hundebesitzern frequentiert. Personen, die sich zwischen dem späten Donnerstagnachmittag und dem späten Freitagnachmittag auf den Wegen in Friedhofsnähe aber auch auf dem Friedhof selbst aufhielten und Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Ermittlungsgruppe in Verbindung zu setzen. Dabei sind auch Wahrnehmungen von Interesse, die den potentiellen Zeugen selbst als belanglos erscheinen. Hinweise werden unter Telefonnummer 0791/400-102 entgegen genommen.

Den Medienvertretern steht die Pressestelle des PP Aalen unter Telefon 01743436545 für Rückfragen zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:01743436545
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: