Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Kreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle in Michelfeld, Crailsheim, Rot am See, Wohnungseinbruch in Crailsheim

Aalen (ots) - Michelfeld: Sorgfaltspflichten beim Rückwärtsfahren außer Acht gelassen

Am Freitag, gegen 17.40 Uhr, fuhr eine 38 Jahre alte BMW-Lenkerin auf dem Parkplatz des DM in der Straße "Im Buchhorn" rückwärts aus ihrem Stellplatz aus, nachdem zuvor eine 43jährige VW-Lenkerin hinter ihr vorbeigefahren war. Da auch die VW-Fahrerin ihrerseits nach dem Passieren des BMWs rückwärts auf einen freien Stellplatz rangieren wollte, trafen sich beide Autos mittig auf der Durchfahrt zwischen den Parkreihen. Der an den beiden Fahrzeugen entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Crailsheim: Auto beschädigt und weggefahren

Ein bislang unbekannter Pkw-Lenker beschädigte am Freitag, in der Zeit zwischen 06.15 und 19.00 Uhr, vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen auf dem Parkplatz der Firma UPS in der Wittenauer Straße stehenden Alfa Romeo. Obwohl an diesem ein Schaden in Höhe von ca. 800 Euro entstand, entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Das Polizeirevier Crailsheim, Tel.: 07951/4800, bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Verursacher machen können, sich zu melden.

Rot am See: Wildunfall - Reh erfasst

Beim Befahren der K 2519 von Bemberg in Richtung Brettenfeld, sprang am Samstag, um 00.45 Uhr, einer 22 Jahre alten Audi-Lenkerin ein Reh von links vors Auto und wurde erfasst. Das schwerverletzte Reh musste mit einem Schuss aus der Dienstwaffe von seinem Leiden erlöst werden. Der Schaden am Audi wird mit 2.000 Euro beziffert.

Crailsheim: In Wohnhaus eingebrochen

In der Nacht von Freitag aus Samstag drangen bislang unbekannte Täter über die Terrassentüre in ein Wohnhaus in der Karl-Schlecht-Straße ein. Aus der Wohnung wurden mehrere hundert Euro Bargeld und eine CO2-Pistole entwendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: +49 (0)7361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: