FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Einbruch in Gaststätte in Schwäbisch Hall; mehrere Diebstähle an Lkw in Crailsheim; Softair-Schütze verletzt Nachbarn in Gerabronn;

LKR Schwäbisch Hall (ots) - Schwäbisch Hall: Ausparkunfall

Beim Ausparken auf einem Parkplatz an der Schenkenseestraße am Sonntagabend wurden gegen 19.20 Uhr ein Pkw Mazda und ein Pkw Renault beschädigt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 1700 Euro.

Schwäbisch Hall: Einbruch in Gaststätte

Gottwollshausen: In der Nacht zum Montag wurde in eine Gaststätte eingebrochen. Die Polizei geht derzeit davon aus, das der Einbrecher durch ein nicht geschlossenes Fenster in einen Nebenraum gelangte. Im Gebäude wurden mehrere Räumlichkeiten und Behältnisse durchsucht und dabei ein Geldbeutel mit Wechselgeld gefunden und entwendet. Bei der Suche nach beute, brach der Einbrecher eine Innentür auf und richtete insgesamt einen Schaden von etwa 500 Euro an. Der Einbruch kann auf die Zeit zwischen 4.30 Uhr und 5.50 Uhr eingegrenzt werden. Auffällige beobachtungen in diesen Morgenstunden nimmt die Polizei in Schwäbisch Hall unter Telefon 0791/4000 entgegen.

Sulzbach-Laufen: Wildunfall

Auf dem Gemeindeverbindungsweg nach Brünst wurde am Sonntagmorgen, gegen 5.10 Uhr ein Reh von einem Pkw Dacia erfasst und getötet. Am Pkw entstand dabei ein Sachschaden von etwa 1500 Euro.

Crailsheim: Dieseldiebstahl

Aus einem in der Ludwig-Erhard-Straße abgestellten Lkw wurden ungefähr 400 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Der Diebstahl wurde am Sonntagnachmittag, gegen 17 Uhr entdeckt. Der Lkw parkte seit Freitag, etwa 18 Uhr an der Stelle, in diesem Zeitraum erfolgte der Diebstahl.

Crailsheim: Zwei Reserveräder gestohlen

An einem zweiten, in der Ludwig-Erhard-Straße abgestellten, Lkw wurden am Wochenende zwei Reserveräder entwendet. Der Wert des Diebesgutes beträgt rund 1000 Euro, der Tatzeitraum liegt in diesem Fall zwischen Samstagabend, 20 Uhr und Sonntagabend, 21 Uhr.

Satteldorf: Diesel und Reserverad als Beute

Auch an einem über das Wochenende in der Dieselstraße abgestellten Lkw wurde ein Diebstahl begangen. Es rund 300 Liter Diesel mittels eines Schlauches abgepumpt und entwendet. Zudem stahlen die Diebe ein Reserverad des Lkw. Der Wert der Beute wurde auf rund 800 Euro geschätzt. Der Diebstahl wurde zwischen 17 Uhr am Freitag und etwa 21 Uhr am Sonntagabend durchgeführt.

Hinweise zu allen Fällen nimmt die Polizei in Crailsheim unter Telefon 07951/4800 entgegen.

Crailsheim: Einparkunfall

Beim Einparken in eine Parklücke am rechten Fahrbahnrand der Ferdinand-Porsche-Straße fuhr am Sonntagvormittag eine 62-jährige Frau mit ihrem VW Caddy gegen 9.50 Uhr gegen einen geparkten Fiat. Dabei entstand an den Fahrzeugen ein Schaden von etwa1500 Euro.

Gerabronn: Schüsse aus Softair-Waffe auf den Nachbarn

Ein 52-jähriger Mann wurde am Samstagnachmittag durch Schüsse leicht verletzt. Der Mann stand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Kernerstraße und rauchte eine Zigarette. Gegen 15 Uhr verspürte er plötzlich einen stechenden Schmerz an der rechten Hand und stellte zunächst fest, dass er aus einer kleinen Wunde blutete. Bei der Suche nach der Ursache, erkannte er auf einem Nachbarbalkon einen Mann mit einer Waffe in der Hand und fast gleichzeitig spürte er einen zweiten Treffer. Die alarmierte Polizei traf den beobachteten Schützen in der Wohnung an. Es handelte sich um einen 32-jährigen Mann, bei dem eine Softair-Waffe gefunden wurde. Die Polizei beschlagnahmte die Waffe und ermittelt nun gegen den Schützen wegen des Verdachtes der gefährlichen Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: