Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Mehrere Unfälle; Durstiger renitenter Mann in CR; Diesel und Ersatzrad-Diebstähle; Illegale Müllentsorgung in Kirchberg

Aalen (ots) - Vellberg: Wildunfall 1

Am Montagmorgen, gegen 5.25 Uhr, kollidierte ein 45-jähriger Opel-Lenker mit einem Reh, als er die L 1060 im Bereich der Abzweigung Ummenhofen befuhr. Das Tier wurde dabei getötet. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 300 Euro.

Sulzbach-Laufen: Wildunfall 2

Auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Brünst und Engelhofen wurde am Sonntag, gegen 5.15 Uhr, ein Reh von einem Pkw erfasst und getötet. Am Auto des 45-jährigen Dacia-Lenkers entstand ein Gesamtschaden von circa 1.500 Euro.

Blaufelden: Wildunfall 3

Zwischen Atzenrod und Raboldshausen erfasste am Sonntagabend, kurz nach 22 Uhr, ein VW Polo.-Fahrer ein Reh, das auf die Fahrbahn sprang. Das Tier wurde von dem Pkw erfasst, rannte jedoch verletzt in den angrenzenden Wald. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro.

Schwäbisch Hall: Parkplatzunfall

Auf dem Parkplatz Schenkenseebad streifte ein Mazda-Lenker am Sonntagabend, gegen 19.25 Uhr, einen geparkten Renault. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1.700 Euro.

Crailsheim: Diesel entwendet

Aus einem Lkw in der Ludwig-Erhard-Straße entwendeten Diebe von Freitagnacht bis Sonntagnachmittag Diesel. Nachdem der Tankdeckel aufgebrochen worden war, wurden circa 400 Liter Diesel abgeschläuchelt.

Crailsheim: Durstiger Mann wurde renitent

Am späten Sonntagabend, gegen 22.30 Uhr kam ein offensichtlich Betrunkener in eine Tankstelle in der Ellwanger Straße und wollte Alkohol kaufen. Nachdem ihm dies aufgrund der Uhrzeit verwehrt wurde, wurde er wütend und wollte auf die Beschäftigte losgehen. Er ließ jedoch von seinem Vorhaben ab, beleidigte danach jedoch die Frau und verschwand anschließend aus der Tankstelle. Beim Eintreffen der Polizei war bereits weg.

Satteldorf: Reserverad und Diesel entwendet

In der Dieselstraße wurde zwischen Freitagabend und Sonntagabend das Reserverad eines Anhängers entwendet. Aus der Zugmaschine des Zuges wurden zudem circa 300 Liter Diesel abgeschläuchelt. Der Gesamtwert er entwendeten Gegenstände beträgt circa 800 Euro.

Crailsheim: Zwei Ersatzräder entwendet

In der Ludwig-Erhardt-Straße wurden über das Wochenende auf einem Parkstreifen von einem geparkten Auflieger des Sattelzugs zwei Ersatzräder entwendet. Der Schaden beträgt circa 1.000 Euro.

Kirchberg an der Jagst: Illegale Müllentsorgung - Täter ermittelt

Am Waldrand, zwischen Mistlau und der Abzweigung Hornberg im Gewann Bodenfeld, hat übers Wochenende ein Umweltfrevler vier gefüllte Gelbe Säcke, zwei Fahrradhelme, einen alten Klappstuhl und weitere verschiedene Gegenstände illegal entsorgt. Als Tatverdächtiger konnte ein 21 Jahre alter Mann ermittelt werden. Er gab den Verstoß zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: