Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Kreis Schwäbisch Hall:Verkehrsunfall mit Leichtverletzten, Verkehrsunfallfluchten, Verkehrsunfälle, Sachbeschädigung, Gartenhausbrand

Aalen (ots) - Bühlerzell: Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Am Samstag, in der Zeit zwischen 11.00 und 14.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer im Mühlweg einen rückwärts vor einer Garage geparkten Skoda Fabia. Obwohl an diesem ein Schaden in Höhe von ca. 1.000 entstanden war, entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Das Polizeirevier Schwäbisch Hall, Tel.: 0791/4000, bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Verursacher machen können, sich zu melden.

Schwäbisch Hall: Sachbeschädigung an Pkw

Ein bislang unbekannter Täter schlug von Samstag auf Sonntag, im Zeitraum von 23.30 bis 03.15 Uhr, an einem in der Stuttgarter Straße auf dem Parkplatz beim ATU geparkten Renault Clio die Heckscheibe ein. Der entstandene Sachschaden wird mit 500 Euro beziffert.

Vellberg-Lorenzenzimmern: Diebstahl aus Wohnhaus

Am Samstag gegen 14.00 Uhr betraten zwei bislang unbekannte männliche Personen in der Dorfstraße ein Wohnhaus über den Hintereingang und durchsuchten im 1. Obergeschoss die Räume. Als der 79 Jahre alte Geschädigte hinzukam, flüchten die beiden Täter. Eine eingeleitete Fahndung mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers verlief erfolglos. Die Täter entwendeten mehrere hundert Euro Bargeld.

Crailsheim: Auto beschädigt und abgehauen - Zeugenaufruf

Ein auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in der Straße "Zur Flügelau" geparkter Ford Fiesta wurde am Samstag, gegen 13.00 Uhr, vermutlich von einem bislang unbekannten Fahrzeuglenker beschädigt. Der entstanden Schaden beläuft sich auf geschätzte 2.000 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Ort des Geschehens. Das Polizeirevier Crailsheim, Tel.: 07951/4800, bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Verursacher machen können, sich zu melden.

Crailsheim: Brand eines Gartenhauses

Am Sonntag, gegen 03.30 Uhr, geriet in der Banater Straße ein Gartenhaus aus bislang unbekannter Ursache in Brand und brannte vollständig nieder. Durch die Hitzeentwicklung schmolzen die Rollläden eines angrenzenden Wohnhauses. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro.

Crailsheim: Auto übersehen

Der 79 Jahre alte Lenker eines Dacia fuhr am Samstag, gegen 11.30 Uhr, vom Bahnbetriebsgelände auf die Straße "Alter Postweg" ein. Hierbei übersah er eine 65jährige Nissan-Lenkerin, welche den Alten Postweg in Richtung Bahnhofstraße befuhr. Beim folgenden Zusammenstoß beider Autos entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 4.000 Euro.

Crailsheim: Grundstückszaun beschädigt und abgehauen - Fahrer gestellt

Am Samstag, um 16.50 Uhr, beschädigte der 31 Jahre alte Lenker eines Sattelzuges beim Wenden auf dem Betriebsgelände einer Firma in der Roßfelder Straße einen Grundstückzaun und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Im Rahmen der Fahndung nach dem Verursacher, konnte der Sattelzug auf dem Parkplatz einer nahegelegenen Firma festgestellt werden. Der Schaden am Zaun beläuft sich auf ca. 2.000 Euro, der am Lkw auf etwa 500 Euro.

Crailsheim: Auto überschlagen - zwei Leichtverletzte

Der 19 Jahre alte Lenker eines 3er BMW befuhr die L 1041 von Tiefenbach in Richtung Erkenbrechtshausen. Ausgangs einer Rechtskurve kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links auf den Grünstreifen, übersteuerte sein Auto und kam anschließend auf dem rechten Grünstreifen auf dem Dach liegend zum Stillstand. Sowohl Fahrer als auch seine 18jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der Schaden am BMW wird mit 1.000 Euro beziffert.

Crailsheim: Auf Taxi aufgefahren

Um einen Fahrgast aussteigen zu lassen, hielt der 51 Jahre alte Lenker eines Taxis am Sonntag, gegen 03.00 Uhr, in der Kirchstraße an. Ein ihm folgender 19jähriger Fahrer eines Nissan erkannte dies zu spät und fuhr auf das Taxi auf. Der dabei entstanden Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: +49 (0)7361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: