Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Aalen (ots) - Gemarkung Neuler Kreisstraße 3333 zwischen Neuler und Ellwangen

Am Mittwoch gegen 20:20 Uhr befuhr ein 32-jähriger Motorradfahrer die Kreisstraße 3333 von Ellwangen in Richtung Neuler. Kurz vor Neuler, in einer langgezogenen Linkskurve, geriet der 32-Jährige aus unbekannter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen und anschließend von der Fahrbahn ab. Er stieß mit dem Motorrad gegen einen Baum und wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Höhe des Sachschadens dürfte sich auf etwa 12.500 EUR belaufen. Für die Dauer der Unfallaufnahme mußte die Straße bis 23:00 Uhr voll gesperrt werden. Zur Ausleuchtung der Unfallstelle war die Freiwillige Feuerwehr Neuler im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Thomas Krauss
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: