Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Raum Aalen: Mehrere Verkehrsunfälle mit Blechschäden

Aalen (ots) - Westhausen: 10000 Euro Sachschaden

Auf rund 10000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, kurz nach zwei Uhr entstand. Ein Autofahrer war auf schneeglatter Straße mit seinem BMW gegen ein in der Röttinger Straße abgestelltes Wohnmobil gefahren.

Westhausen: Unfall auf schneeglatter Straße

Am Montagmittag befuhr ein 18-Jähriger kurz vor 12 Uhr mit seinem Pkw VW Golf die Deutschordenstraße ortseinwärts. Auf schneeglatter Fahrbahn rutschte der Pkw in einen entgegenkommenden Ford Focus. Bei der Kollision beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von rund 2400 Euro.

Aalen: Unfall beim Ausparken

Beim Rückwärtsausparken beschädigte ein 67-jähriger VW-Fahrer am Montagvormittag auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Wilhelmstraße ein Fahrzeug, das zeitgleich hinter ihm vorbeifuhr. Hierbei entstand gegen 10.20 Uhr Sachschaden von mehreren hundert Euro. Am Fahrzeug des Unfallverursachers waren die Scheiben zugeschneit; so dass die Sicht erschwert war.

Aalen: Omnibus contra VW Golf

Von der Fahrbachstraße kommend bog am Montagvormittag ein 56-jähriger Linienbusfahrer gegen 11.15 Uhr mit seinem Fahrzeug nach rechts in die Hirschbachstraße ein. Wegen Schneeglätte konnte er den Bus jedoch auf der abschüssigen Straße nicht rechtzeitig anhalten, so dass er einen aus Richtung Innenstadt heranfahrenden VW Golf touchierte. Verletzt wurde niemand; der entstandene Sachschaden wird auf rund 4500 Euro geschätzt.

Aalen: Gegen Leitplanke gerutscht

In einer scharfen Rechtskurve auf der Kreisstraße 3287 zwischen dem Erzhäusle und dem Tiefen Stollen kam ein 29-jähriger Audi-Fahrer am Montagvormittag gegen 11 Uhr mit seinem Pkw auf eisglatter Straße ins Rutschen. Das Fahrzeug kam von der Straße ab und prallte gegen die dortigen Leitplanken. Insgesamt entstand dabei ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

Aalen: Fahrzeug übersehen - 3000 Euro Schaden

Ein 38-Jähriger verursachte am Montag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 3000 Euro entstand. Mit seinem Pkw Ford Focus fuhr er gegen 10.40 Uhr aus einer Tiefgarage auf die Hegelstraße ein. Dabei übersah er den stadteinwärts fahrenden Pkw VW Golf eines 24-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: