Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis-Raum Schwäbisch Gmünd: u.a. Katze ausgewichen und Sekundenschlaf, 20.000 Euro Sachschaden nach Vorfahrtsverletzung

Aalen (ots) - Durlangen: Katze ausgewichen

Am Donnerstagabend, gegen 21.30 Uhr, kam es auf der Zimmerbacher Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 6000 Euro entstand. Eigenen Angaben zufolge hatte ein 18-jähriger Ford-Lenker einer die Fahrbahn querenden Katze ausweichen müssen. In der Folge war sein Pkw auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und gegen ein Buswartehäuschen geprallt.

Lorch: Unfall durch Sekundenschlaf

Rund 15000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls, den ein 20-Jähriger am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, verursachte, als er auf der B 29 zwischen Lorch und Schwäbisch Gmünd infolge Sekundenschlaf mit seinem Pkw VW auf den rechten Seitenstreifen fuhr. Dort streifte das Fahrzeug einen Wildtierzaun und beschädigte mehrere Bäume und Sträucher. Der junge Mann erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen; an seinem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden von rund 15.000 Euro.

Heubach: Vorfahrt missachtet - 20.000 Euro Schaden

Eine 62-jährige Ford-Fahrerin verursachte am Donnerstagabend, gegen 18.30 Uhr, einen Sachschaden von rund 20.000 Euro, als sie an der Einmündung Bargauer Straße / Albstraße die Vorfahrt eines Pkw Daimler missachtete, der ebenfalls von einer 62-Jährigen gelenkt wurde. Durch den Aufprall stieß der Ford in der Folge noch gegen einen Toyota , der am Straßenrand parkte. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch die Daimler-Fahrerin blieben unverletzt.

Schwäbisch Gmünd: Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Beim Wechseln der Fahrspur auf der Pfitzerstraße übersah ein 51-jähriger VW-Fahrer am Donnerstagnachmittag, gegen 15.40 Uhr, einen neben ihm fahrenden Audi. Bei der folgenden Kollision entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: