Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Frontalzusammenstoß auf der B 290

Aalen (ots) - Am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, befuhr ein 17-jähriger, fahrberechtigter Renault-Lenker die B 290 von Ellwangen kommend in FR Jagstzell. Höhe Abzweigung Schönau gerät er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallt frontal gegen einen entgegenkommenden Daimler Benz. Der Verursacher und die beiden Fahrzeuginsassen im Geschädigtenfahrzeug erlitten leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 22.000.- Euro. Die B 290 musste zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge bis 19.45 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Peter Hägele
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: