Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis/Schorndorf: 2. Folgemeldung nach Wohnungsbrand im Rehhaldenweg

Aalen (ots) - Schorndorf: 2. Folgemeldung nach Wohnungsbrand im Rehhaldenweg

Nach derzeitigem Kenntnisstand befand sich die später verstorbene 65-Jährige zur Brandausbruchszeit im Keller und wollte danach in ihre Wohnung in einem der oberen Stockwerke zurückgehen oder andere Bewohner warnen. Sie bemerkte offensichtlich nicht die Rauchgase, die mittlerweile in das Treppenhaus gezogen waren oder schätzte die Gefahr falsch ein. Von den Einsatzkräften der Feuerwehr wurde sie schwerverletzt im Treppenhaus aufgefunden. Bei den weiteren drei Verletzten handelt es sich um eine Familie im Alter von 72, 68 und 27 Jahren. Alle sind nach momentanem Kenntnisstand leichtverletzt und bewohnten die betroffene Wohnung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell