Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Unter Drogeneinfluss Straße überquert und von Pkw erfasst

Schwäbisch Gmünd (ots) - Lebensgefährlich verletzt wurde heute Morgen ein 17Jähriger aus Mutlangen, als er um 02.30 Uhr unterhalb der Wetzgauer Brücke die B 298 überqueren wollte und von einem Pkw erfasst wurde. Der Fußgänger wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert und sofort operiert. Am Pkw entstand nur geringer Sachschaden. Wie sich herausstellte stand der Fußgänger unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Der 33jährige Ford-Fahrer und seine 34jährige Beifahrerin erlitten einen leichten Schock. Die weiteren Ermittlungen werden vom Verkehrskommissariat Aalen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151 950-291
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: