Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: LKR Schwäbisch Hall: Diebstahl, Sachbeschädigung, Automatenaufbrüche und Verkehrsunfall

Aalen (ots) - Crailsheim: Diebstahl aus Pkw

Aus einem unverschlossenen VW Passat wurden am Freitagmorgen Gegenstände entwendet. Der Pkw stand ab 7.15 Uhr für rund fünf Minuten auf dem Parkplatz vor dem Kindergarten in der Ludwigstraße. Der Dieb nahm einen Elektroschocker aus dem Handschuhfach und einen Rucksack von der Rücksitzbank mit.

Gerabronn: Sachbeschädigung an Pkw

An einem B-Klasse Mercedes wurde am Donnerstagvormittag eine Sachbeschädigung begangen und dabei ein Schaden von etwa 800 Euro angerichtet. Der Schaden wurde vermutlich zwischen 9.30 Uhr und 10 Uhr auf einem Parkplatz an der Blaufelder Straße verursacht.

Crailsheim: Zwei Zigarettenautomaten aufgebrochen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden zwei Zigarettenautomaten aufgebrochen und das darin vorgefundene Bargeld in jeweils geringer Höhe entwendet. Allerdings summiert sich der Sachschaden, der an den Automaten angerichtet wurde auf zusammen rund 3000 Euro. Der eine Automat hing an einer Hauswand in der Schillerstraße, der andere an der Wand einer Gaststätte am Berliner Platz. Die Tatzeit konnte bislang nicht näher eingegrenzt werden. Die Polizei in Crailsheim nimmt unter Telefon 07951/4800 Hinweise auf die Täter und zur möglichen Tatzeit entgegen.

Ilshofen: Von Sonne geblendet

Von der Sonne geblendet wurde am Freitagvormittag, gegen 10 Uhr ein 56 Jahre alter Audi-Fahrer und stieß in der Hörlebacher Straße gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Klein-Lkw. An dem Audi entstand dadurch Sachschaden von 7000 Euro. Der Schaden am Lkw wird auf 2000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: