Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Schwäbisch Gmünd: Vorfahrt missachtet - 20000 Euro Schaden

Aalen (ots) - Vorfahrt missachtet Schwäbisch Gmünd Am Mittwoch gegen 19.40 Uhr befuhr der Fahrer eines Mercedes-Benz die Lange Gasse von Herlikofen in Richtung Appenhaus. An der Einmündung zur L 1156 wollte er diese in Richtung Appenhaus überqueren und übersah dabei einen aus Richtung Leinzell kommenden VW Tiguan. Bei der Kollision im Einmündungsbereich wurden beide Pkw so stark beschädigt, dass ein Totalschaden in Höhe von 20000 Euro an beiden Fahrzeugen entstand. Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Steffen Opferkuch
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: