Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Raum Aalen: Unfälle und Diebstahl

Aalen (ots) - Aalen: Unfall zwischen Pkw und Rettungswagen

Am Mittwochabend gegen 19.40 Uhr befuhr eine Fahrzeuglenkerin die Hirschbachstraße in Aalen in Richtung Wasseralfingen. Wegen des dortigen Feuerwehrsatzes hielt sie auf Höhe des ehemaligen Gaskessels zur Sicherheit am Fahrbahnrand an. Der hinter ihr mit Sondersignal fahrende Rettungswagen bremste ab, hielt kurz an und fuhr langsam an dem Pkw der Fahrzeuglenkerin vorbei, um anschließend gleich nach rechts auf das Gelände des ehemaligen Gaskessels zu fahren. In diesem Moment fuhr die Fahrzeuglenkerin aber wieder an und stieß gegen den Rettungswagen. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 5000 Euro.

Aalen-Wasseralfingen: Aufgefahren

Auf der Wilhelmstraße aus Richtung Aalen kommend musste ein Pkw am Mittwoch gegen 17.50 Uhr verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende Fahrzeuglenker erkannte dies zu spät und fuhr auf. 3500 Euro Schaden entstanden dabei.

Aalen: Nach Ladendiebstahl geflüchtet

In einem Optikergeschäft in der Gmünder Straße entwendete ein Unbekannter am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr eine Sonnenbrille im Wert von 120 Euro. Obwohl die Filialleiterin ihn beim Verlassen aufzuhalten versuchte, konnte er flüchten. Der Dieb wird wie folgt beschrieben: Mann, etwa 20 bis 30 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß: Er wird als südländische oder osteuropäische Erscheinung beschrieben. Er war schlank und trug kurze schwarze Haare. Auffällig war sein vernarbtes Gesicht Er war bekleidet mit einem rot-weiß-kariertem Hemd und einer Lederjacke. Entsprechende Hinweise werden beim Polizeirevier Aalen, Telefon 07361/5240 entgegen genommen.

Aalen: Pkw zerkratzt

Ein silberfarbener Pkw VW Lupo wurde im Bereich der Beifahrertüre sowie am hinteren Kotflügel zerkratzt, während das Fahrzeug am Straßenrand der Hermannstraße abgestellt war. Der Täter hinterließ einen Schaden von 1500 Euro. Die Beschädigung erfolgte zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: