Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Räume Aalen und Ellwangen: verletzter Radfahrer in Aalen und Blechschäden

Aalen (ots) - Aalen: Fahrrad entwendet

Zwischen Samstagnachmittag und Mittwochabend entwendete ein Unbekannter ein blau-schwarzes Fahrrad Bulls Copperhead 3 aus einer Garage im Michael-Braun-Ring. Das Rad hat einen Neuwert von rund 1100 Euro. Hinweise auf den Täter bzw. den Verbleib des Fahrrads nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon 07361/5240 entgegen.

Aalen: Geparktes Fahrzeug beschädigt

Auf rund 1500 Euro beläuft sich der Sachschaden, den eine 26-jährige Pkw-Lenkerin am Mittwochnachmittag gegen 15.10 Uhr verursachte, als sie auf einem Parkplatz im Kälblesrain ein geparktes Fahrzeug beschädigte.

Aalen: 62-jähriger Radfahrer verletzt

Ein Fahrfehler war wohl die Ursache eines Sturzes, bei dem sich ein 62-jähriger Radler am Mittwochmittag gegen 13 Uhr Gesichts- und Kopfverletzungen zuzog. Der Radfahrer befuhr die Kurze Straße bergab und kam dort alleinbeteiligt zu Fall.

Aalen: 2500 Euro Sachschaden

Kurz nach 12.30 Uhr kam es auf der Stuttgarter Straße, Höhe Rathaus, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro entstand. Der Fahrer eines Peugeots wechselte kurz vor der Kreuzung Friedrichstraße den Fahrstreifen. Dabei übersah er einen Opel Signum und stieß mit diesen zusammen.

Bopfingen: Vorfahrt missachtet

Von der Jahnstraße kommend bog die 32-jährige Fahrerin eines Pkws Audi am Mittwochnachmittag gegen 16.20 Uhr nach links in die Aalener Straße ein. Dabei übersah sie ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug. Beim folgenden Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: