Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Aalen-Wasseralfingen: Zimmerbrand in einem Wohnhaus

Aalen (ots) - Am Montag, gg. 02:25 Uhr, kam die Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Attenhofer Straße nach Hause. Dabei stellte sie fest, dass in ihrem Schlafzimmer ein Brand ausgebrochen ist und alarmierte die Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr aus Aalen, die mit 26 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz war, konnte den Brand schnell ablöschen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Es entstand kein Gebäudeschaden, es wurde lediglich das Inventar im Schlafzimmer beschädigt. Der Sachschaden wurde mit 3000 Euro beziffert. 3 Hausmitbewohner konnten nach dem Löschen des Brandes in ihrer Wohnug im Obergeschoss verbleiben. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Führungs- und Lagezentrum
Telefon: 07361 580-130
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: