Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ellwangen-Neunheim: 1. Nachtrag zum Großbrand

Aalen (ots) - Zur Brandbekämpfung waren insgesamt 80 Feuerwehrmänner im Einsatz, die mit 12 Fahrzeugen angerückt waren. Vom Rettungsdienst waren 25 Mitarbeiter im Einsatz. Das Feuer war gegen 09:40 Uhr aus. Die Nachlöscharbeiten dauern allerdings noch an und gestalten sich schwierig, da das Gebäude nach Auskunft eines hinzugerufenen Statikers akut einsturzgefährdet ist. Nach wie vor sind glücklicherweise keine Verletzten zu beklagen. Die Schadenshöhe läßt sich noch nicht näher beziffern. Nach vorsichtiger Einschätzung könnte sie sich im Bereich von 1 Million EUR bewegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Thomas Krauss
Telefon: 07361 580-130
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: