Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Remshalden: Veranstaltung der rechten Szene?

Aalen (ots) - Nach Feststellungen der Polizei Waiblingen hat am Mittwochabend in Remshalden-Geradstetten möglicherweise eine Veranstaltung von Angehörigen der rechten Szene stattgefunden. Nachdem die Polizei kurz nach 23 Uhr auf die Veranstaltung aufmerksam wurde verließen gerade die ersten Besucher die Örtlichkeit, vornehmlich mit Fahrzeugen mit auswärtigen Kennzeichen. Im Zuge daraufhin durchgeführter Kontrollmaßnahmen wurden 20 Personen, die allesamt dem rechten Spektrum zuzuordnen sind, kontrolliert. Es kam hierbei zu keinen Beanstandungen. Zwischenzeitlich durchgeführte Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben keine Hinweise darauf, dass es sich bei der Veranstaltungsörtlichkeit in einem Industriegebiert um einen ständigen Treffpunkt der rechten Szene handelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: