Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Oppenweiler: Zu schnell für die unübersichtliche Kurve

Oppenweiler (ots) - Ein 19-jähriger Autofahrer befuhr am Mittwoch gegen 12 Uhr die Schiffrainer Straße zwischen Oppenweiler und Schiffrain. In einer unübersichtlichen Linkskurve kam der junge Fahrer bei zu hohem Tempo auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem Entgegenkommenden frontal zusammen. Hierbei wurden ein 51-jähriger Autofahrer, eine 59-jährige Beifahrerin sowie der Unfallverursacher selbst leicht verletzt. An beiden Unfallfahrzeugen dürfte ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden sein. Der unerfahrene Autofahrer muss nun mit einem Strafverfahren wegen einer Straßenverkehrsgefährdung rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: