Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: 1 Verkehrsunfall mit 1 schwer Verletzten

Aalen (ots) - Pkw überschlagen Lorch Großes Glück hatte am Samstag, gegen 14.20 Uhr ein 42 jähriger Fahrer eines Peugeot, als er auf der B 29 in Richtung Stuttgart fuhr. Auf Höhe Lorch-Weitmars kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf den Seitenstreifen. Beim Gegenlenken verlor er die Herrschaft über seinen Pkw und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Dabei überschlug sich der Peugeot und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde schwer verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Bislang wird der Sachschaden auf ca. 10000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Steffen Opferkuch
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: