Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Spanngurte verloren - Zeugen gesucht

Satteldorf (ots) - Am Freitag, kurz nach 20.00 Uhr, verlor ein unbekannter Fahrzeuglenker auf der Autobahn 6 bei Satteldorf mehrere Spanngurte. Die Gurte kamen auf der Fahrbahn in Richtung Nürnberg zum Liegen und beschädigten drei Fahrzeuge, welche über die Spanngurte fuhren. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Autobahnpolizei in Kirchberg, Tel. 07904/ 94260, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: