Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Deutlich unter Alkohol - Geschädigte von Verkehrsgefährdungen gesucht

Plüderhausen / Urbach (ots) - Nach dem Hinweis eines Verkehrsteilnehmers wurde in der Hauptstraße in Plüderhausen ein roter Ford Galaxy durch die Polizei einer Kontrolle unterzogen. Der Fahrer war deutlich alkoholisiert, eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Während seiner Fahrt soll es im Bereich Urbach und Plüderhausen zu Gefährdungen gekommen sein. Personen, welche durch die Fahrweise des Ford-Fahrers gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel.-Nr.: 07171 / 3580 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: