Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Westhausen: Überfall auf Tankstelle

Aalen (ots) - Am späten Mittwochabend wurde die Tankstelle In der Waage überfallen. Gegen 23.50 Uhr betrat ein Mann die Total-Tankstelle und bedrohte die Angestellte mit einer Pistole. Er forderte die Herausgabe von Bargeld, griff in die Kasse und entnahm selbst einige Geldscheine. In diesem Moment trat von hinten ein Mann hinzu, der den Überfall von außen beobachtet hatte und versuchte den Räuber zu überwältigen. Der konnte den Angriff jedoch abwehren und flüchtete mit einigen hundert Euro Beute. Der Täter wird auf etwa 30 Jahre und eine Größe zwischen 1,70 und 1,75 Meter geschätzt. Er trug einen grünen Parka und sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Beim Überfall war er mit einer Art Skimaske maskiert. Die Polizei leitete nach der Alarmierung sofort Fahndungsmaßnahmen ein, die zunächst noch erfolglos verliefen. Im Zuge der weiteren Ermittlungsarbeit bittet die Kriminalpolizei auch die Bevölkerung um ihre Unterstützung und fragt, wer um die Tatzeit herum und eventuell auch schon einige Zeit davor Beobachtungen im Bereich des Tatorts gemacht hat. Interessant sind in diesem Zusammenhang auch im Tatortbereich abgestellte Fahrzeuge, vielleicht mit Insassen oder schnell abfahrende Fahrzeuge. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Aalen unter Telefon 07361/580130 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: