Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Alfdorf: Brand in einer Produktionshalle

Aalen (ots) - Am Montag gegen 23.30 Uhr löste in einer Betriebsstätte eines Teppichunterlagen-Herstellers in der Oberen Schloßstraße ein Brandmeldealarm aus. Die alarmierten Feuerwehren aus Alfdorf und Pfahlbronn waren mit 40 Mann zum Einsatzort ausgerückt. Den Feststellungen zufolge fing eine abgeschaltete Produktionsmaschine nach Betriebsende Feuer, welches von der Feuerwehr rasch bekämpft werden konnte. Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass es infolge eines technischen Defekts in den Rohrleitungen der Produktionsmaschine zu Hitzestauungen gekommen war und somit Isoliermaterial Feuer fangen konnten. Nach den derzeitigen Ermittlungen zufolge ist ein Fremdverschulden auszuschließen. Der entstandene Sachschaden wurde auf 10000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: