Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Raum Aalen: Unfälle in Lauchheim, Aalen und Westhausen; Einbruchsversuch, Diebstahl und Sachbeschädigung

Aalen (ots) - Lauchheim: Unfall beim Einparken

Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro entstand, als ein Pkw-Fahrer am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr rückwärts auf einen Parkstreifen in der Hauptstraße einfuhr und dabei ein Fahrzeug beschädigte.

Aalen: Vorfahrt missachtet

Von der Beethovenstraße kommend bog eine Pkw-Lenkerin am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr nach links in die Rombacher Straße ein. Dabei stieß sie mit einem von rechts kommenden Fahrzeug zusammen. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro.

Aalen: Kettenreaktion

Am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr kam es auf der B 29, Höhe Tankstelle Oberalfingen, zu einem Auffahrunfall, in dessen Verlauf insgesamt 4 Fahrzeuge beschädigt wurden. Ein Pkw-Lenker erkannte ein verkehrsbedingt anhaltendes Fahrzeug zu spät und fuhr auf seinen Vordermann auf. In der Folge wurden zwei weitere Fahrzeuge durch beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 4000 Euro.

Westhausen: Aufgefahren

Bei einem Auffahrunfall, der sich auf der B 290, wenige Meter vor der Einmündung in die B 29 ereignete, entstand am Donnerstagmorgen gegen sieben Uhr ein Sachschaden in Höhe von ca. 4500 Euro.

Aalen-Unterkochen: Unbekannter verursacht bei Einbruchsversuch rund 1000 Euro Sachschaden

Über die Metallabdeckung eines Lichtschachts gelangte ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in das Untergeschoss eines Vereinsheimes im Häselbach. Im Gebäude versuchte der Täter, die Türen zur Garage und zum Technik- bzw. Getränkeraum aufzubrechen. Beide Türen hielten dem Einbruchsversuch stand. Ohne Beute zog der Unbekannte wieder ab, hinterließ aber einen Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Hüttlingen: Sachbeschädigung

Eine ursprünglich weiße Garagenwand in der Breslauer Straße wurde in der Zeit zwischen Freitag, 31.01. und Donnerstag, 6.02. mit schwarzer Farbe besprüht. Außerdem wurden mehrere Holzspielgeräte auf dem Kinderspielplatz in der Breslauer Straße / Stettiner Straße mit ähnlicher Farbe beschmutzt. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf etwa 1200 Euro. Hinweise auf die Schmierfinken nimmt der Polizeiposten Wasseralfingen unter Telefon 07361/979613 entgegen.

Aalen: E-Bike entwendet

Aus einer Doppelgarage im Rotdornweg entwendete ein Unbekannter zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen ein E-Bike der Marke Ghost, Typ Hybride Trail 9000 Lady im Anschaffungswert von über 3000 Euro. Hinweise auf den Täter bzw. den Verbleib des Elektrofahrrads bitte an das Polizeirevier Aalen, Telefon 07361/5240.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: