Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Schwäbisch Gmünd: Hochschwangere Frau bei Verkehrsunfall verletzt

Aalen (ots) - Im Kreisverkehr an der Glockekreuzung ereignete sich am Mittwochabend ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine 32-jährige, hochschwangere Frau Verletzungen zuzog. Die werdende Mutter war Beifahrerin in einem Pkw Daimler, der gegen 21.30 Uhr den Kreisverkehr durchfuhr. Der 20-jährige Fahrer eines Pkw Fords fuhr aus der Königsturmstraße in den Kreisel ein. Dabei nahm er dem Pkw Daimler die Vorfahrt und fuhr so knapp vor dem Daimler ein, dass der ihm frontal in die Fahrerseite fuhr. Beim Zusammenstoß wurde die schwangere Beifahrerin verletzt und mit dem Rettungsdienst zur stationären Aufnahme in die Stauferklinik verbracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: