Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Raum Ellwangen und Schwäbisch Gmünd: Einbrüche in Ellwangen und Schwäbisch Gmünd; Verkehrsunfälle und Sachbeschädigung

Aalen (ots) - Ellwangen: Diebstahl aus Wohnhaus

Am Montagabend gelangten Unbekannte durch die unverschlossene Küchentüre in ein Wohnhaus in der Rot-Kreuz-Siedlung. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten aus einem verschlossenen Behältnis Schmuck sowie einen kleineren Geldbetrag. Der Diebstahl wurde von den Geschädigten erst später bemerkt und zur Anzeige gebracht. Der Tatzeitraum konnte auf die Zeit zwischen 18 und 22 Uhr eingegrenzt werden.

Schwäbisch Gmünd: Unfall beim Ausparken

Auf einem Kundenparkplatz Im Laichle beschädigte ein Pkw-Fahrer am Dienstag gegen 17.30 Uhr beim rückwärts Ausparken einen hinter ihm stehenden Pkw. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 3500 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Farbschmierereien

Unbekannte beschmierten am Dienstag zwischen 14.15 Uhr und 16.30 Uhr im Bereich der Remsgalerie in der Ledergasse eine dort aufgestellte Säule mit schwarzer Farbe. Die Höhe des Schadens kann durch die Polizei noch nicht eingeschätzt werden.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau: Einbruch in Wohnhaus

Am Montagabend gegen 23 Uhr drangen Unbekannte mit brachialer Gewalt über die Kellertüre in ein Wohnhaus Rehnenhof ein. Im Haus wurden sämtliche Wohnräume durchsucht und Schubladen durchwühlt. Über eventuelle Beute kann noch keine Aussage getroffen werden, da die Hausbesitzer noch nicht erreicht werden konnten.

Iggingen: Vorfahrt missachtet, viel Schaden

Beim Einfahren auf die Landesstraße 1156 in Richtung Lindach missachtete ein Pkw-Fahrer am Dienstag gegen 8.40 Uhr die Vorfahrt eines Pkw auf der Landesstraße und stieß mit diesem zusammen. Dabei entstand Sachschaden von etwa 16000 Euro.

Böbingen: Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall am Dienstag auf der Bundesstraße 29, Höhe Tankstelle entstand an zwei Pkw gegen 10 Uhr ein Sachschaden von rund 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: