Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Urbach-Schwäbisch Gmünd: Polizei bittet nach Wohnungseinbruch und Unfallflucht um Zeugenhinweise

Aalen (ots) - Urbach: Wohnungseinbruch

Unbekannte Einbrecher verschaffte sich am Sonntagnachmittag in der Zeit zwischen 11.45 Uhr und 18.30 Uhr gewaltsam Zugang zu einem Wohnhaus in der Adelbert-Stifter-Straße. Nachdem die Terrassentüre zum Gebäude aufgebrochen worden war, hatten die Gauner freien Zugang zu den Wohnräumen. Nach bisherigen Erkenntnissen zufolge entwendeten die Täter Bargeld in Höhe von ca. 230 Euro. Hinweise zur Tat nimmt der Polizeiposten Plüderhausen unter Tel. 07181/81344 entgegen.

Schwäbisch Gmünd: Unfallflucht

Am Montagvormittag beschädigte ein unbekannter Unfallverursacher einen in der Hinteren Schmiedgasse geparkten Pkw BMW. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Polizei Schwäbisch Gmünd sucht Zeugen zum Unfall, der sich am Montag in der Zeit zwischen 10 Uhr und 12.45 Uhr ereignete und nimmt Hinweise unter Tel. 07171/3580 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell