Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen-Haft

Aalen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Aalen

Remshalden: Aufmerksamer Nachbar meldet Einbruch-zwei Tatverdächtige festgenommen und in Haft

Einem aufmerksamen Nachbar ist es zu verdanken, dass zwei Einbrecher am Samstagabend auf frischer Tat festgenommen werden konnten, als sie in ein Einfamilienhaus am nördlichen Ortsrand von Geradstetten eingebrochen waren. Gegen 20.35 Uhr vernahm der umsichtige Mann Geräusche aus einem unbewohnten Nachbargebäude und konnte den Lichtschein von Taschenlampen erkennen. Sogleich verständigte er über Notruf die Polizei, welche mit mehreren Streifenbesatzungen anrückte. Als die erste Streife eintraf, verließen die beiden Einbrecher gerade das Haus über eine Terrassentüre. Ein Tatverdächtiger konnte sofort überwältigt und festgenommen werden, während dem Zweiten zunächst die Flucht gelang. In einem angrenzenden Garten konnte jedoch auch dieser von einem ihm nacheilenden Beamten eingeholt und festgenommen werden. Wie sich herausstellte, gelangten die beiden 28-jährigen Einbrecher über eine Kellertüre in das Wohnhaus. Sie wirkten auf den Schließmechanismus ein, kamen so in das Gebäude und begaben sich in verschiedene Räume. Da das Haus bereits geräumt war, machten sie jedoch keine Beute. Der angerichtete Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge 300 Euro. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft Stuttgart, wurden die beiden Tatverdächtigen am Folgetag dem zuständigen Bereitschaftsrichter vorgeführt. Dieser erließ jeweils Haftbefehl gegen die 28-Jährigen, welche in Vollzug gesetzt wurden. Ob die beiden Festgenommen für weitere Einbrüche in Frage kommen ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen, die vom Polizeiposten Remshalden geführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: