Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall; Fahrrad in Vellberg entwendet, Festnahme eines Tankbetrügers in Crailsheim

Aalen (ots) - Vellberg-Talheim: Fahrrad entwendet

Im Laufe des Mittwochs wurde in der Großaltdorfer Straße in Vellberg-Talheim ein Herrenrad der Marke Scott entwendet. Das Rad war im Bereich einer Firma gesichert abgestellt und hat einen Wert von circa 700 Euro.

Crailsheim: Tankbetrüger festgenommen

Ein 21 Jahre alter wohnsitzloser Mann, der früher im Raum Crailsheim/Feuchtwangen gemeldet war und sich dort auch noch weitestgehend aufgehalten hatte, wurde am Mittwochabend von einer aufmerksamen Streife der Crailsheimer Polizei festgenommen. Der Mann steht schon seit einigen Wochen im Verdacht, an mehreren Tankstellen in der Raumschaft Tankbetrügereien mit einem Gesamtschaden von circa 40 Euro begangen zu haben. Die Beamten erkannten den Mann fahrend und konnten das Auto schließlich im Bereich des Schönebürg-Parkplatzes stoppen. Zunächst bestritt er die Taten. Bei der Dursuchung seines Autos konnten auch noch in Crailsheim entwendete Kennzeichen gefunden werden, die der Mann für seine Betrügereien verwendet hatte. Im Zuge der weiteren Ermittlungen räumte er jedoch sechs Tankbetrügereien ein. Er wurde am Donnerstagmorgen zu einer Gerichtsverhandlung nach Ansbach vorgeführt, wo er zu einer Haftstrafe verurteilt wurde. Die aktuellen Straftaten sind allerdings noch nicht verhandelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: