Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rosengarten: Überfall auf eine Bank - Täter flüchtig

Aalen (ots) - Gegen 15.15 Uhr wurde die VR-Bank in der Haller Straße im Stadtteil Westheim überfallen. Dem Täter wurde Bargeld ausgehändigt mit dem er flüchtig ist. Von Zeugen wird der Täter auf 20 bis 30 Jahre und eine Größe von etwa 1,80 Meter geschätzt. Er trug schwarze Oberbekleidung und eine vermutlich grüne Hose. Während der Tatausführung trug er eine schwarze Kopfbedeckung und hatte den Nasen- Mundbereich ebenfalls schwarz maskiert. Eventuell trägt er eine weiße Leinentasche bei sich. Über eine mögliche Bewaffnung ist derzeit nichts bekannt, da er mit der Hand in der Tasche drohte. Die Polizei sucht Zeugen, die um die Tatzeit herum eine Person gesehen haben, auf die diese Beschreibung passt. Hinweise nimmt die Polizei in Schwäbisch Hall unter Telefon 0791/4000 entgegen.

Rückfragen bitte an:

PPolizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: