Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Bereich Landkreis Schwäbisch Hall: Ausparkunfall und Einbruch in Künstleratelier

Aalen (ots) - Schwäbisch Hall: Fehler beim Ausparken

Eine 77-jährige Pkw-Lenkerin übersah am Freitagvormittag beim Ausparken auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufsmarktes in der Salinenstraße den hinter ihr vorbeifahrenden Ford einer 47-Jährigen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1500 Euro.

Schwäbisch Hall: Einbruch in Künstleratelier

Zwischen Mittwoch, 17 Uhr und Freitag, 9.30 Uhr schlugen unbekannte Täter ein Fenster eines ehemaligen Bahnhofsgebäudes ein und begaben sich ins Gebäudeinnere. Die Räumlichkeiten werden zwischenzeitlich von einem 65-jährigen Künstler genutzt, welcher dort Kunstgegenstände ausstellt. Diese ließen die Täter unberührt und zogen ohne Beute wieder ab. Der Schaden am Fenster beläuft sich auf circa 200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: