Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Bereich Schwäbisch Hall: Vier Verkehrsunfälle mit einem Leichtverletzten und über 30000 Euro Sachschaden

Aalen (ots) - Ilshofen: 17-jähriger mit Leichtkraftrad gestürzt

Ein 17-jähriger Lenker eines Leichtkraftrades befuhr am Donnerstag gegen 6.45 Uhr die Verbindungsstraße zwischen Lorenzenzimmern und Gaugshausen. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit, verlor der junge Kraftfahrer in einer Kurve die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu, weshalb er mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht wurde. Am Leichtkraftrad wurde der entstandene Sachschaden auf 1500 Euro beziffert.

Crailsheim: Spiegel beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Autofahrer kam beim Befahren der K 2654 von Goldbach in Richtung Crailsheim in einer Linkskurve auf die Gegenfahrspur und beschädigte am entgegenkommenden Fahrzeug den Außenspiegel. Beim Verursacherfahrzeug könnte es sich nach den derzeitigen Informationen zufolge um einen dunklen Pkw der Marke Opel gehandelt haben. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter Tel. 07951/480-0 entgegen.

Satteldorf: Auto übersehen

An der Anschlussstelle der Autobahn 6 verließ am Donnertag gegen 6 Uhr ein Autofahrer die Autobahn und wollte in die B 290 einbiegen. Hierbei übersah er einen Vorfahrtberechtigten und kollidierte mit diesem im Einmündungsbereich. Die Schadensbilanz wird auf 2500 Euro beziffert.

Schwäbisch Hall: Vorfahrtsberechtige Auto übersehen - 26500 Sachschaden

Ein 60-jähriger Autofahrer befuhr am Donnerstagvormittag gegen 11.45 Uhr die Tüngentaler Straße und übersah beim Einbiegen auf die K 2665 einen von rechts kommenden Pkw. Bei der folgenden Kollision im Einmündungsbereich, blieben die Beteiligten unverletzt, jedoch wurde ein Sachschaden in Höhe von 26500 Euro verursacht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: