Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol)

Pol-FueAk: Datenschutzbeauftragte von Bund und Ländern am 25. Oktober bei der Polizei-Führungsakademie in Münster-Hiltrup

      Münster (ots) - Die Datenschutzbeauftragten von Bund und
Ländern treffen sich vom 24. bis 26. Oktober 2001 zu ihrer 62.
Konferenz in Münster. Den Vorsitz führt die Landesbeauftragte
für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen, Bettina Sokol.

    Am Donnerstag, 25. Oktober 2001, 09.30 bis 12.00 Uhr, besucht die Delegation die Polizei-Führungsakademie (PFA) in Münster-Hiltrup. Neben Informationen über die Aufgaben und die aktuellen Entwicklungen (bei) der PFA sollen datenschutzrechtliche Probleme in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit erörtert werden.     Um 19.00 Uhr wird die Delegation durch den Bürgermeister der Stadt Münster Günter Schulze Blasum im Friedenssaal empfangen; eine Pressekonferenz ist am Freitag, 26. Oktober 2001, 11.00 Uhr, in Düsseldorf vorgesehen.

    Etwaige Rückfragen, insbesondere solche, die nicht den Besuch bei der Polizei-Führungsakademie betreffen, bitte ich an Frau Bettina Gayk, Tel.: 0211/38424-92, Fax: -10, zu richten. Frau Gayk befindet sich bereits ab Dienstag, 23.10.2001 in Münster und ist auch hier telefonisch unter folgender Rufnummer zu erreichen: 0162/6618059.

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Reckers

ots-Originaltext: Polizei-Führungsakademie

Rückfragen bitte an:
Polizei-Führungsakademie
Norbert Reckers, pressestelle@pfa-ms.de
Telefon: 02501-806-230
Fax:        02501-806-440/420

Original-Content von: Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol)

Das könnte Sie auch interessieren: