Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: 82-jährige Dame in Altentreptow beraubt

Neubrandenburg (ots) - In der Polizeistation Altentreptow ist am 07.09.2016 eine schriftliche Anzeige über einen Raub in Altentreptow eingegangen. Die 82-jährige Geschädigte hat schriftlich Anzeige über einen Sachverhalt vom 01.09.2016 in der Sparkassenfiliale in Altentreptow erstattet. Nach Angaben der Geschädigten hat sie am 01.09.2016 um 08:20 Uhr am Geldautomaten der Sparkassenfiliale am Marktplatz in Altentreptow 500 Euro abheben wollen. Nachdem die Dame den Betrag und die PIN eingegeben und die EC-Karte wieder aus dem Schlitz nehmen wollte, wurde sie plötzlich von einer männlichen Person zur Seite geschoben. Die Geschädigte wusste gar nicht so richtig, was ihr passiert. Erst kurze Zeit später wurde ihr bewusst, dass der Täter ihre 500 Euro entwendet hat. Der 82-jährigen Dame ist zum Glück nichts passiert. Auf Nachfrage konnte die Geschädigte mitteilen, dass sich zum Tatzeitpunkt zwei Personen im SB-Bereich der Sparkasse aufgehalten haben. Ein Mann und eine Frau, beide um die 50 Jahre alt, saßen am Fenster im linken Bereich des Raumes. Beide Personen hatten eine Einkaufstasche und Fahrräder dabei. Bei der ca. 1,60m großen Frau sind der Geschädigten die großen herausstehenden Augen aufgefallen. Die Polizei bittet dringend um die Mithilfe aus der Bevölkerung. Der Mann und die Frau, welche sich am 01.09.2016 gegen 08:20 Uhr in der Sparkassenfiliale am Marktplatz in Altentreptow aufgehalten haben, melden sich bitte bei der Polizei in Neubrandenburg unter 0395-5582 5224 oder jeder anderen Dienststelle. Auch sonstige sachdienliche Hinweise zu dem angeführten Raub oder den Personen nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: