Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Einbruchsdiebstahl in Einfamilienhaus

Waren / Neu Falkenhagen (ots) - Unbekannte Täter drangen gestern, am 06.07.2016 zwischen 14:30 und 16:40 gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Neu Falkenhagen ein. Sie entwendeten dort Diebesgut im Wert von über 3.500 Euro. Der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Neubrandenburg kam hier zur Spurensicherung zum Einsatz.

Die Kriminalpolizei in Waren ermittelt hier nun wegen Verdachts des besonders schweren Fall des Diebstahls und bittet um Hinweise. Wer hat in der Tatzeit im Bereich Neu Falkenhagen verdächtige Beobachtungen machen können oder sogar den oder die Täter gesehen? Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Waren unter 03991-1760.

Sollten Sie sich über die Sicherungsmöglichkeiten von Gebäuden oder Geländen umfangreich informieren und beraten lassen wollen, wenden Sie sich bitte an die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle Ihrer Polizei unter 0395/5582 5134. Wir helfen gern.

Rückfragen bitte an:

Karen Lütge
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: