Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Haftbefehl erlassen gegen Brandstifter in Neubrandenburg

Neubrandenburg (ots) - Am 02.07.2016 gegen 22:30 Uhr kam es zu drei vorsätzlichen Brandstiftungen im Bereich des Neuen Friedhofs in Neubrandenburg. In unmittelbarer Tatortnähe konnten die Beamten des Polizeihauptrevieres Neubrandenburg kurze Zeit später einen 23-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. In der verantwortlichen Vernehmung hat der 23-Jährige die drei Brandstiftungen zugegeben, so dass durch das Amtsgericht Neubrandenburg Haftbefehl erlassen wurde.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: