Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Diebstahl eines Sattelzuges mit Auflieger vom Firmengelände

Stavenhagen (ots) - Unbekannte Täter verschafften sich durch Manipulation am Schließmechanismus eines Werkstores Zutritt zum Gelände einer Stavenhagener Firma in der Malchiner Straße. Von dort entwendeten sie in der Zeit vom 07.06.2015, 16:00 Uhr bis Montag, den 08.06.2015, 02:30 Uhr einen Sattelzug mit Auflieger und schlossen das Tor anschließend wieder. Es entstand ein Schaden von ca. 80.000 Euro. Der Wert der bereits geladenen Kaffee-Pads ist derzeit nicht bezifferbar.

Der grüne Sattelzug zog einen ebenfalls grünen Auflieger mit grauer Plane. Hinten war eine KRAVAG-Werbung aufgebracht. Beide führten Demminer Kennzeichen.

Die Kriminalpolizei in Malchin hat hierzu die Ermittlungen übernommen und nimmt gern Hinweise zur Tat selbst, zu möglichen Tätern oder zum Verbleib des Fahrzeugs unter 03994/2310 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Karen Lütge
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle.nb@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: