Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: gestohlenes Krad aufgefunden
Rückgabe an den Eigentümer

Ludorf / Röbel (ots) - Am Sonntag, den 31.05.2015 ging bei der Röbeler Polizei ein Hinweis bezüglich eines aufgefundenen Motorrades ein. Der Anrufer hatte in einem Rapsfeld bei Ludorf das Krad gefunden und sofort die Polizei informiert. Die konnte, vor Ort eingetroffen, die Daten abgleichen und feststellen, dass es seit dem 25.05.2015 nach einem Diebstahl in Fahndung stand. Das KTM-Motorrad war in der Zeit vom 21.05. bis 25.05. von einem Ludorfer Grundstück entwendet worden. Es entstand ein Schaden von ca. 1.300 Euro. Jetzt wurde es an den Eigentümer zurückgegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Karen Lütge
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle.nb@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: