Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Zuchthündin samt ihrer sechs Welpen entwendet

Berner Sennen Hündin

Lindenberg (ots) - Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht vom 15. zum 16.12.2014 Zutritt zum verschlossenen Schuppen eines Lindenberger Hundezüchters. Sie entwendeten nicht nur eine etwa fünfjährige Berner Sennenhündin, sondern ihren sechsköpfigen Wurf von ca. vier Wochen alten Welpen und einen Computer gleich mit. Für die Züchter entstand hier nicht nur ein Sachschaden von insgesamt etwa 7.000 Euro sondern auch der Verlust eines ideellen Wertes.

Die Demminer Kriminalpolizei ermittelt in dieser Sache und bittet um Mithilfe. Wer hat im Raum Lindenberg gegen 03:00 Uhr morgens verdächtige Beobachtungen machen können oder die Tat oder Täter gesehen. Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle sowie das Polizeihauptrevier in Demmin unter der Telefonnummer 03998/2540 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Karen Lütge
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: