Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Zeugen gesucht - Transporter in Altentreptow und Burow aufgebrochen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)

Neubrandenburg (ots) -

In der Nacht vom 20.11.2014 zum 21.11.2014 wurden in Altentreptow und
Burow durch bislang unbekannte Täter insgesamt drei Firmentransporter
aufgebrochen. Aus den Transportern (jeweils gekennzeichnet mit einem 
Firmenlogo) wurden zum Teil sehr hochwertige Werkzeuge entwendet.
Der Gesamtschaden wird derzeit auf 18.000 Euro geschätzt.
Die Kriminalpolizei hat unverzüglich die Ermittlungen aufgenommen und
bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer in den Abendstunden 
des 20.11.2014 bzw in der Nacht zum 21.11.2014 in der Gartenstraße 
von Burow sowie in Altentreptow in der Havermann-Straße und Sankt 
Georg verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt oder 
beobachtet hat, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden.
Hinweise können an das Polizeirevier in Malchin unter der 
Telefonnummer 03994/231-0 oder an die Außenstelle in Altentreptow, 
Tel. 03961/2578-0, gegeben werden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle
Eike Wiethoff
Telefon: 0395/5582-5004
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: