Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Fahndungserfolg in Woldegk/Ergänzung

Woldegk (ots) - Am frühen Morgen des 10.03.2014 griffen Beamte des Polizeireviers Friedland im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle zwei Fahrzeugführer mit in Dänemark gestohlenen PKW auf. Beide Wagen stellen ein Diebesgut von etwa 40.000 Euro dar. In den Fahrzeugen fanden sie darüber hinaus insgesamt 5 hochwertige Fahrräder im Wert von ca. 5000 Euro. Sie konnten bislang noch nicht zugeordnet werden. Die jungen Männer sind vorläufig festgenommen und befinden sich derzeit im Gewahrsam des Polizeireviers in Neubrandenburg. Sie werden mit einem Dolmetscher zur Sache angehört. Das Kriminalkommissariat Neubrandenburg hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und untersucht die PKW kriminaltechnisch.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Karen Lütge
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: