Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Bungalowdach qualmt in Klein Trebbow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)

Neubrandenburg (ots) - Eine aufmerksame Spaziergängerin, die am heutigen Morgen gegen 08:20 Uhr in Klein Trebbow mit ihrem Hund unterwegs war, stellte starken Qualm im Dachstuhl eines Bungalows fest. Sie weckte daraufhin die Eigentümer des Hauses, welche umgehend die Einsatzleitstelle informierten. Durch Kameraden der Neustrelitzer Feuerwehr konnte der Brand im Dachstuhl und im Schornstein gelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt, der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Wie es zu dem Brand kam ist bisher unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle
Eike Wiethoff
Telefon: 0395/5582-5004
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: