Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Eisenstange durchschlägt Lkw-Tank - Vollsperrung auf der B 198

Neubrandenburg (ots) - Gegen 08:05 Uhr ereignete sich auf der B 198 im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ein Verkehrsunfall. In der Ortslage Carpin durchschlug eine Eisenstange den Tank eines Lkw, woraufhin etwa 300 Liter Diesel auf die Fahrbahn liefen. Verletzt wurde niemand. Die Straße wurde in der Ortslage Carpin voll gesperrt. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauern zur Zeit noch an. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Defekts aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle
Eike Wiethoff
Telefon: 0395/5582-5004
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: