Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Diebstahl von hochwertigem Schmuck aus Hotelzimmer/Die Polizei bittet um Mithilfe

Neubrandenburg (ots) - Am Montag, den 13.01.2014, kam es in den Morgenstunden zu einem Diebstahl aus einem Neubrandenburger Hotelzimmer. Hier wurde Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet. Die Kriminalpolizei ermittelt in der Strafsache. In diesem Zusammenhang bittet sie um Mithilfe. Die Geschädigte besuchte am Wochenende die Antik-Messe in der Stadthalle Neubrandenburg und stellte ihren Schmuck dort aus. Wer hat die Messe besucht und dort Personen oder Schmuck fotografiert? Die Anzeigenerstatterin wurde am Samstagabend auf dem Weg von der Messe zum Hotel von einem PKW verfolgt. Ängstlich bat sie zwei junge Männer um Geleit vom Parkplatz zu Hotel. Diese zwei Herren werden gebeten sich bei der Polizei als Zeugen zu melden. Gesucht wird außerdem ein dunkler PKW, vermutlich mit italienischem Kennzeichen, der am Wochenende im Bereich Neubrandenburg oder Umfeld gesehen wurde. Des Weiteren werden Hinweise zu 4 bis 5 südländischen Personen, wovon mindestens 2 weiblich sein sollen, erbeten. Wo könnten sie genächtigt haben? Sind diese Personen aufgefallen? Für Hinweise zur Tat, zu den genannten Personen oder falls Messefotos vorhanden sind, melden Sie sich bitte im Polizeihauptrevier Neubrandenburg unter folgender Telefonnummer: 0395/5582-5224.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Karen Lütge
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: