Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Zeugen nach Raubüberfall gesucht

Neubrandenburg (ots) - Ein schwerer Raub ereignete sich am vergangenen Freitag, 10.01.2014 gegen 18:00 Uhr in einem Einfamilienhaus in Tornowhof (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte). Zwei bislang unbekannte männliche Täter erbeuteten dabei unter Anwendung von Gewalt Wertsachen von den Hauseigentümern. Die Schadenssumme ist noch nicht bekannt. In diesem Zusammenhang wurden durch Zeugen in unmittelbarer Tatortnähe Fahrzeuge mit Hamburger Kennzeichen festgestellt. Die Täter waren außerdem nach dem Raub fußläufig in der Ortschaft unterwegs. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten bisher nicht zum Erfolg. Die Kriminalpolizei bittet im Rahmen der Ermittlungen um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat am Freitag, 10.01.2014 im Bereich Tornowhof Fahrzeuge mit Hamburger Kennzeichen (HH- ...) oder andere Fahrzeuge beobachtet? Wer hat unbekannte und/oder verdächtige Personen in diesem Bereich gesehen? Hinweise werden erbeten an die Polizei in Neustrelitz (03981/2580), an die Polizei in Neubrandenburg (0395/5582 2224) oder unter www.polizei.mvnet.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle
Eike Wiethoff
Telefon: 0395/5582-5004
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: